Der Schachtherapeut


Wellness für die geplagte Schachseele!

 

... publiziert die ultimative Schachtherapeuten-Trilogie in 4 Bänden

... bietet Lesungen aus seinen Büchern

... bietet Gruppentraining mit selbsterstellten Seminarunterlagen

... bietet Simultanveranstaltungen

... spielt selbst gern Schach (höchste ELO 2240) und hat Spaß dabei!


 

Band 1 "Der Schachtherapeut" (überarbeitete Auflage)

Hardcover > 16,80 Euro

Softcover > 14,80 Euro

Zum Inhalt: 20 humorvolle Geschichten aus der Schachtherapeuten-Praxis mit vielen unterhaltsamen Schachpartien.

Zudem 10 Gastbeiträge u.a. von Franz Jittenmeier, Rainer Schlenker, Hartmut Metz, Karl Groß.

10 Extras, nebst vielen Karikaturen von Fränk Stiefel und Zitaten zu den jeweiligen Kapiteln runden das Werk ab.

180 Seiten

 

Band 2 "Der Schachtherapeut - Reloaded"

Hardcover > 19,80 Euro

Softcover > 16,80 Euro

Zum Inhalt: 20 neue Geschichten rund um den Schachtherapeuten und seine Patienten.

10 weitere Gastbeiträge; u.a. von Dr. Martin Stichlberger, Walter Eigenmann, Hans-Peter Kraus,

10 weitere, gehaltvolle Extras und natürlich wieder viele Zeichnungen von Fränk Stiefel.

224 Seiten

Rezensionen: Schach-Ticker Glarean-Magazin

 

HJ Krebs, Schach unter der Lupe - Zermelo trifft Steinitz

Hardcover > 19,80 Euro

Softcover > 16,80 Euro

Zum Inhalt: Hätten Sie gedacht, dass man jede Schachstellung nur verschlechtern, nicht

aber verbessern kann? In wie weit ist die Zermelo-Lupe, sie kennt nur drei Zustände einer

Schachposition Gewinn, Verlust und Remis (siehe 7-Steiner-Datenbank) mit der Steinitz-Lupe, die auf Grund von Positionsmerkmalen kleine Vorteile addiert, widerspruchsfrei kombinierbar bzw. kompatibel?

In diesem Buch wird an verschiedenen Beispielen gezeigt, dass der sorglose Umgang mit Begriffen zur Interpretation und Kommentierung von Schachpartien, wie z.B. "kleiner Vorteil", "Zugzwang" zu Widersprüchen führt und der Nutzen dieser Begriffe damit fraglich erscheint.

HJ Krebs, Doktor der Physik, betreibt hier schachliche Grundlagen-Forschung. Ein Standardwerk für alle,

die hinter die Kulissen schauen wollen.

Mit vielen Zeichnungen von Fränk Stiefel.

200 Seiten

 

HP Kraus, Die Fesselung ist immer und überall

Hardcover > 17,80 Euro

Softcover > 14,80 Euro

Zum Inhalt: Das witzigste Schachtaktik Lehr- Übungsbuch ever!

Der Autor, HP Kraus, erklärt anhand von 131 Lehr- und Übungsbeispielen die Welt der Fesselung im Schach.

Sein unnachahmlicher, witziger und origineller Sprachstil, präsentiert Schachtaktik in bester unterhaltsamer Form.

Ergänzt wird das Buch durch weitere 100 Taktikaufgaben und einen nicht ganz ernst gemeinten Bewertungsteil.

Trotz allem Humor, wird auch der erfahrene Spieler viel dazulernen und kann sich an den Übungsaufgaben selbst testen.

Alle Kapitel werden durch Zeichnungen von Fränk Stiefel untermalt. 

192 Seiten

 

Fernschach und Kunst

Softcover > 25,50 Euro

Zum Inhalt: Der Bund Deutscher Fernschachspieler (BdF) hat mit der Initiative von Uwe Bekemann eine Weltneuheit geschaffen. Die beiden Künstler Rosemarie J. Pfortner und Helmut Toischer spielten von Ende 2013 bis Anfang 2018 eine Fernschachpartie. Jeder der beiden Künstler malte zu seinem Halbzug ein passendes Bild.

Da die Partie fast 50 Züge andauerte, befinden sich in dem Buch ca. 100 Farbbilder.

Abgerundet wird das Buch durch einen Schreibwettbewerb; zu jedem Halbzug konnten Texte eingereicht werden

und dem Abdruck vieler Berichte aus der Presse.

144 Seiten, A4, farbig auf Glanzpapier

Rezension: Glarean-Magazin

 

 

Bei manchen Rezensionen sind schon Leseproben zu sehen.

In Zukunft wird auch auf dieser Webseite Leseproben zu den Büchern erscheinen.

 

 

Kostenfreier Versand als Büchersendung innerhalb von Deutschland!

 

Bestellungen am Besten per Email an: mherbold@gmx.net

 

 

 

P.S. Der Schachtherapeut hält gerne auch Lesungen, Erwachsenentraining oder ein Simultan in Ihrem Schachklub.

Bitte Termin anfragen.